Kurse & Reisen - ganzjährig buchbar
Buchbar = Freie Plätze / Tour buchen
Buchbar = Warteliste / Auf Warteliste eintragen
Buchbar = ausgebucht

Vom Pitztal ins Kaunertal über den Wurmtaler Kogel 3.228 m - Ötztaler Alpen

Unterwegs am Offenbacher Höhenweg mit Übernachtung auf dem Taschachhaus
Der Offenbacher Höhenweg reicht bis auf über 3200 m hinauf und bietet dabei Ausblicke auf eine imposante Gletscherszenerie der höchsten Berge der Ötztaler Alpen. Diese Bergtour führt über alpine Rasen, vorbei an kleinen Hochgebirgsseen und über weitläufige und karge Gletschervorfelder. Mit dem Riffelferner müssen wir, um auf den Wurmtaler Kogel zu gelangen einen kleinen Gletscher überwinden. Nach einer Übernachtung auf dem Taschachhaus, überschreiten wir am zweiten Tag das Ölgrubenjoch. Von dort erfolgt ein schöner und durchaus einsamer Abstieg zum Gepatschhaus. Wir werden auf einen aktiven Blockgletscher treffen und zum Gepatschferner, den größten Gletscher der Ostalpen, wandern. Vom Gepatschhaus geht es mit Bus und Bahn zurück nach Innsbruck.
Diese zweitägige hochalpine Bergtour verlangt Trittsicherheit, Ausdauer und eine gute Kondition. Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!