Kurse & Reisen - ganzjährig buchbar
01.04.2017 bis 08.04.2017
28.04.2017 bis 30.04.2017
19.06.2017 bis 25.06.2017
24.06.2017 bis 01.07.2017
07.07.2017 bis 09.07.2017
15.07.2017 bis 16.07.2017
04.10.2017 bis 11.10.2017
20.10.2017 bis 12.11.2017
04.11.2017 bis 05.11.2017
Buchbar = Freie Plätze / Tour buchen
Buchbar = Warteliste / Auf Warteliste eintragen
Buchbar = ausgebucht

Scharnitzsattel 2.441 m - Lechtaler Alpen

Kurzweiliger, knackiger Anstieg mit großer Aussicht, der Trittsicherheit erfordert
Auf der Passhöhe des Hahntennjoch geht unvermittelt und direkt ein Steig in südliche Richtung. Zunächst noch in mäßiger Steilheit zum Eingewöhnen, führt der Weg ins Hahntennkar. Die steilen Wände von Klammenspitz und den Scharnitzköpfen scheinen sich förmlich vor einem aufzubauen. Mitten hindurch schraubt sich der Weg in die einzige sichtbare Lücke in diesen Felsgestalten. Oben am Sattel angekommen wird man vom Blick ins Muttekopfgebiet und nach Imst förmlich überwältigt. Nach Norden schweift der Blick über die Heiterwand, die Namloser Wetterspitze und ins Lechtal.