Kurse & Reisen - ganzjährig buchbar
Buchbar = Freie Plätze / Tour buchen
Buchbar = Warteliste / Auf Warteliste eintragen
Buchbar = ausgebucht

Alpinkletterkurs - Ampezzaner Dolomiten

Klettertouren bis zum IV. Schwierigkeitsgrad
Wir beschäftigen uns mit alpiner Kletter-, Seil-, Anseil- und situationsangepasster Sicherungstechnik, sowie dem mobilem alpinen Standplatzbau. "Clean climbing" Einführung in das Legen von "mobilen" Sicherungsgeräten und dem Kennenlernen von guten "Placements". Einführung in die Techniken des Vorsteigens. Taktik, Technik und Planung von alpinen Mehrseillängen-Routen/Touren. Orientierung, Abseilen und Rückzug. Interpretation von Führer und Topo/Karte. Risikomanagement, alpine Gefahren, Knoten- und Materialkunde. Erste Hilfe, eigene Erfahrungen gewinnen und in der Gruppe auswerten. Einblicke in die Logistik erhalten, um später selbstständig und verantwortlich Alpinklettertouren zu planen. Erlebnisvielfalt genießen, aber auch Gefahren und Risiken im alpinen Gelände erkennen. Unverzichtbare Kenntnisse, um Unfälle zu vermeiden und das alpine Klettern langfristig zu "erleben".
Sportklettererfahrung bis zum 4. Schwierigkeitsgrat sind Voraussetzung für diesen Kurs.